KZV-transpa19

KZ-Verband/VdA Salzburg

Verband der AntifaschistInnen

Aktuelles

Zu viel Toleranz gegenüber Neofaschismus … ???

100 Jahre nach dem Beginn des Faschismus sind die Rechten in Italien wieder auf dem Vormarsch. Sie stützen sich dabei auf die verbreitete Ansicht in der Bevölkerung, unter Mussolini sei „nicht alles schlecht gewesen“. Wie konnte es soweit kommen? Rechtsextremismus ist wieder hoffähig. Das immer selbstbewusstere Auftreten gewaltbereiter neofaschistischer Gruppen wie 12 Strahlen, aber auch …

Zu viel Toleranz gegenüber Neofaschismus … ??? Weiterlesen »

Gedenkfeier für die Opfer des 2. Juli 1944 – Goldegg

Gedenkfeier für die Opfer des 2. Juli 1944 Samstag, 02. Juli 2022 um  14 Uhr Paul Gulda singt, spielt, liest über Verfolgung, Desertion, Widerstand in der Goldegger Kirche, anschließend Gedenkfeier beim Gedenkstein in Goldegg, um 15 Uhr, Kranzniederlegungen, Prof. Dr. Albert Lichtblau wird eine Gedenkrede zum Thema „Gehorsam und Verweigerung“ halten, musikalische Begleitung von einem …

Gedenkfeier für die Opfer des 2. Juli 1944 – Goldegg Weiterlesen »

Militärische Logik löst keine Probleme – Militäraktionen müssen sofort eingestellt werden!

Die FIR ist ein „Botschafter des Friedens“. Wir stehen für Frieden ohne Krieg! Daher verurteilt die FIR die russische Militäraktion auf dem Territorium der Ukraine. Wie des Öfteren hervorgehoben, sehen wir in einer militärischen Eskalation keine Lösung für die Auseinandersetzungen       zwischen der russischen Föderation und der Ukraine im Zusammenhang mit dem Donbass-Konflikt. Selbst wenn sich …

Militärische Logik löst keine Probleme – Militäraktionen müssen sofort eingestellt werden! Weiterlesen »